Von Wien nach Bratislava mit dem Bus

Letzte Aktualisierung: Mai 2022

Sie wollen Wien oder Bratislava besuchen und überlegen, wie Sie am besten dorthin kommen? Die Anreise mit dem Bus ist auf jeden Fall eine gute Idee und bietet viele Vorteile im Vergleich zu anderen Verkehrsmitteln. In diesem Artikel haben wir für Sie die wichtigsten Informationen zusammengefasst, die Sie bei einer Busreise von Wien nach Bratislava benötigen oder interessant finden könnten. Lesen Sie also weiter, seien Sie vorbereitet und genießen Sie Ihre Reise von der ersten Minute an!

Hinweis: Obwohl wir in diesem Artikel meist die Formulierung "von Wien nach Bratislava" verwenden, gelten alle Informationen natürlich auch für die umgekehrte Richtung, d.h. wenn Sie von Bratislava nach Wien reisen. 

Check out all possible connections and book a ticket for your next trip via Omio.
Easy comparison of all transport options
Buses, trains, flights, car sharing
Train, bus, plane ticket in one place
Find and book a ticket at the best price
Filter results
By time, price, departure/arrival place, company
Get your ticket easily, immediately, on the go!


Wie weit, wie lange:
Entfernung zwischen Wien und Bratislava und Reisezeit

Wussten Sie, dass Wien und Bratislava als die beiden nächstgelegenen Hauptstädte die Nase vorn haben? Die Entfernung zwischen ihnen beträgt etwa 55 Kilometer Luftlinie. Mit dem Bus sind es, je nach Strecke, etwa 80 Kilometer. Die durchschnittliche Fahrzeit von Bratislava Nivy nach Wien Hbf. beträgt bei den meisten Buslinien etwa 1h 15 Minuten. Es gibt einige Busse, die die Strecke schneller bewältigen, aber das hängt immer von den Verkehrsverhältnissen ab. Natürlich ist die Fahrzeit kürzer, wenn Sie z.B. nur zum oder vom Flughafen Wien fahren und nicht ins Stadtzentrum, und andererseits ist die Fahrzeit vom/zum Flughafen Bratislava länger.


Bus von Wien nach Bratislava:
Bequem und fast jede Stunde

Wenn man die größten Busunternehmen auf dieser Strecke berücksichtigt, bietet jedes von ihnen mindestens zwei Verbindungen pro Tag an. Die Busse von Flixbus, Slovak Lines und RegioJet verkehren fast stündlich und bieten daher mehr Flexibilität. Beachten Sie jedoch, dass nicht jeder Bus an der Endstation, d. h. dem Bahnhof Bratislava Hlavna stanica und dem Wiener Hauptbahnhof, ankommt oder von dort abfährt. Die meisten Busse der Slovak Lines fahren zum Beispiel nur zum Flughafen Wien-Schwechat. Das Gleiche gilt für Busse von Wien zum Flughafen Bratislava - es gibt nur wenige. Wir empfehlen, diese Informationen bei der Suche nach Verbindungen im Voraus zu überprüfen. Eine solche Überraschung, wenn man woanders aussteigt als am gewünschten Zielort, wäre nicht sehr willkommen. :) Egal, für welches Busunternehmen Sie sich entscheiden, alle Busse von Wien nach Bratislava verkehren direkt.

Die Busse verkehren von frühmorgens bis spätabends, aber es gibt keine Fahrten in der Nacht. Da die meisten Busverbindungen zwischen Wien und Bratislava von Slovak Lines betrieben werden, sollten Sie auf Slovak Lines-Busse setzen, wenn Sie sehr früh am Morgen oder spät am Abend zwischen den Städten reisen müssen. Der erste Bus aus Bratislava fährt um 3 Uhr morgens, aus Wien eine Stunde später. In Richtung Wien fährt der letzte Bus um 22 Uhr, in der Gegenrichtung, von Wien nach Bratislava, um Mitternacht. Beachten Sie jedoch, dass sich die Fahrpläne ändern können und es immer besser ist, sich im Voraus über den aktuellen Fahrplan zu informieren.


Mit dem Bus von Wien nach Bratislava:
Wie viel kostet das?

Es besteht kein Zweifel, dass der Preis bei der Entscheidungsfindung eine wichtige Rolle spielen kann. Die Preise für ein Busticket variieren je nach Busunternehmen, Tag und Uhrzeit oder Datum des Kaufs. Je länger der Weg ist, desto höher ist auch der Preis, d. h. für ein Ticket z. B. vom Flughafen Bratislava müssen Sie mehr bezahlen. Im Durchschnitt kostet ein einfaches Busticket zwischen 6 und 8 €, wenn Sie es online kaufen, aber Sie können auch Angebote für 5 € finden. Den genauen Preis finden Sie auf den Websites der einzelnen Busanbieter (siehe unten) oder - was wir sehr empfehlen - auf der Plattform Omio, wo die Buslinien und Preise aller Anbieter an einem Ort verfügbar sind, so dass Sie sie leicht vergleichen und direkt ein Ticket buchen können.

Bustickets können online, an Busbahnhöfen oder manchmal auch direkt beim Busfahrer gekauft werden. Slovak Lines, RegioJet und Flixbus haben auch eine eigene App. Generell empfehlen wir, Tickets online zu kaufen, insbesondere über das bereits erwähnte Omio-Portal. So können Sie nicht nur Ihren Sitzplatz sichern und auswählen (einige Linien können sehr voll sein und es besteht die Gefahr, dass er verkauft wird) oder einige Zusatzleistungen im Voraus kaufen, sondern es können auch Zuschläge beim Kauf eines Tickets am Bahnhof, bei den Verkaufsstellen der Partner oder beim Busfahrer anfallen.

Nützlicher Tipp: Planen Sie, sich in Wien oder Bratislava mit öffentlichen Verkehrsmitteln fortzubewegen? Slovak Lines bietet die Möglichkeit, gleichzeitig mit dem Busticket eine Tageskarte für die öffentlichen Verkehrsmittel in Bratislava und Wien zu kaufen. Diese Option ist an den Kassen und bei den Busfahrern erhältlich.

(Not only) from Vienna airport to Bratislava:
bus stops overview

Einer der Vorteile von Bussen im Vergleich zum Zug ist, dass es mehr Stellen gibt, an denen Sie ein- oder aussteigen können. In Bratislava fahren die meisten Busse vom zentralen Busbahnhof Mlynske Nivy ab und halten auch an der Most SNP, in einigen Fällen auch an der Einsteinova-Straße. Die häufigste Abfahrts- und Ankunftsstation in Wien ist der Hauptbahnhof (Wien Hauptbahnhof, manchmal auch Südtiroler Platz genannt), aber alle Busse fahren am Flughafen Schwechat vorbei, so dass man auch dort ein- und aussteigen kann. Es gibt auch einige Buslinien mit Wien Erdberg als Endhaltestelle. Wenn Sie mit dem Bus von Wien zum Flughafen Bratislava fahren möchten, nehmen Sie den FlixBus. FlixBus bietet auch Direktbusse zwischen dem Flughafen Wien und dem Flughafen Bratislava an.

In Bratislava sind alle Haltestellen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln von Bratislava aus leicht zu erreichen, dasselbe gilt für Wien. Um eine passende Verbindung zu finden, gibt es nichts Einfacheres, als die Fahrplanauskunft auf der offiziellen Website der öffentlichen Verkehrsmittel in Bratislava zu nutzen oder Ihre Reise über den Wiener Routenplaner zu planen.

Tipp: Sie müssen von Wien zum Flughafen Bratislava oder umgekehrt? Es gibt nur ein Unternehmen, das einen direkten Bus zwischen diesen beiden Haltestellen anbietet. In Bratislava gibt es jedoch den Flughafenbus 61, der das Stadtzentrum mit dem Flughafen verbindet. Steigen Sie einfach am zentralen Busbahnhof Mlynske Nivy aus, nehmen Sie einen direkten Trolleybus zum Hauptbahnhof Bratislava Hlavna stanica und dann den Bus 61 zum Flughafen.


Busanbieter auf der Strecke Wien - Bratislava

Es gibt mehrere Unternehmen, die zwischen Bratislava und Wien verkehren, aus denen Sie wählen können. Die größten sind Slovak Lines, RegioJet und Flixbus. Vielleicht kennen Sie auch Eurolines oder Eurobus - hier gibt es noch einige Busverbindungen nach Wien, allerdings sind diese wirklich nur gelegentlich. Alle genannten Unternehmen bieten ein hohes Maß an Komfort mit besonderen Leistungen an Bord. Was zeichnet sie aus? Vor allem die Häufigkeit und die Fahrpläne, die Preise und die Beförderungsbedingungen - z.B. was an Bord erlaubt ist und was nicht, ob und wie viel zusätzliches Gepäck verlangt wird usw.

Tipp: Sind Sie unschlüssig, welches Busunternehmen Sie wählen sollen? Werfen Sie einen Blick auf die Tabelle am Ende dieses Artikels, die wir für Sie vorbereitet haben. Es gibt einige grundlegende Vergleiche und wir würden uns freuen, wenn sie Ihnen bei der Entscheidung helfen.


Zusätzliche Informationen

Als Tier- und Sportliebhaber wissen wir, dass die Möglichkeit, seine "Lieblinge" mitzunehmen, bei der Planung einer Reise sehr wichtig sein kann, ganz gleich, ob es sich um einen Hund oder ein Fahrrad handelt. Die verschiedenen Busunternehmen haben jedoch unterschiedliche Einschränkungen, was an Bord erlaubt ist und was nicht. Am besten informieren Sie sich direkt auf den Websites der Busunternehmen über die aktuellen Bestimmungen.
 

Kurze Zusammenfassung:

Reisen mit dem Bus von Wien nach Bratislava (und umgekehrt)

Entfernung: 55 km, etwa 80 km mit dem Bus
Abfahrts- und Ankunftsbahnhöfe: 
Bratislava:
Flughafen Bratislava / Hauptbusbahnhof Mlynske Nivy - Most SNP - Einsteinova
Wien: Wien Hbf. (Südtiroler Platz) / Wien Erdberg - Wien Flughafen Schwechat
Fahrzeit: 1h 15 min im Durchschnitt
Direkter Bus: ja
Frequenz der Zugverbindungen: hoch, fast jede Stunde, kein Nachtbus
Fahrplan: erhältlich über die Plattform Omio oder über die einzelnen Anbieter (Slovak Lines, RegioJet, FlixBus)
Ticketpreis: ab 5 €, durchschnittlich 6-8 €
Ticketkauf: online HIER (für Slovak Lines, RegioJet) oder HIER (für Flixbus), in einer App, direkt am Busbahnhof, bei den Verkaufsstellen der Partner oder beim Busfahrer
 


Basic comparison of the main bus providers
 
  Slovak Lines RegioJet Flixbus
Abfahrts-/Ankunftsbahnhöfe

Bratislava:
zentral Busbahnhof Mlynske Nivy
Wien
Schwechat Flughafen
Hbf (Südtiroler Platz)

Bratislava:
zentral Busbahnhof Mlynske Nivy
Wien:
Hbf  (Südtiroler Platz)

Bratislava
zentral Busbahnhof Mlynske Nivy
Bratislava Flughafen
Wien:
Hbf (Südtiroler Platz), Wien Erdberg

Haltestellen

Bratislava:
Most SNP
Wien: Schwechat Flughafen

Bratislava:
Most SNP, Einsteinova
Wien:
Schwechat Flughafen

Bratislava:
Most SNP, Einsteinova
Wien:
Schwechat Flughafen Erdberg

Frequenz hoch: fast jede Stunde mittel bis hoch: fast alle 1-2 Stunden, je nach Tag und Strecke mittel bis hoch: je nach Tag und Strecke
Dauer 1:00 - 1:25 1:30 1:10 - 2:00
Fahrkartenkauf online, mobile App, Nivy Busbahnhof, beim Busfahrer online, mobile App, RegioJet- und StudentAgency-Filialen, Partner-Verkaufsstellen, beim Busfahrer online, mobile App, Flixshops und offizielle Ticketverkaufsstellen, bei der Busfahrt
Handy-App ja ja ja
zusätzlicher Service/Info Hunde bis 10 kg und Fahrräder erlaubt, Übergepäck oder mehr Gepäck gegen Aufpreis (3 €), Premium-Sitzplätze, Abfluggarantie, Stornierung eines Tickets 15 Minuten vor Abflug Hunde bis zu 10 kg, andere Tiere und Fahrräder erlaubt, zusätzliches oder spezielles Gepäck gegen eine zusätzliche Gebühr (1 €), Garantie der pünktlichen Abfahrt/Ankunft, Stornierung eines Tickets 15 Minuten vor Abfahrt Tiere sind nicht erlaubt, Fahrräder sind erlaubt, zusätzliches oder besonderes Gepäck gegen eine zusätzliche Gebühr (4-6 €), Stornierung eines Tickets 15 Minuten vor Abfahrt

 

UK468x60


Welches Unternehmen sollten Sie wählen? 

Alle Unternehmen bieten eine bequeme Art des Reisens zwischen Wien und Bratislava mit hochwertigem Bordservice. Daher können der Fahrplan, der Preis, die Strecke (Haltestellen oder Endstation) oder die Beförderungsbedingungen eine wichtige Rolle bei der Entscheidung spielen.

Wenn Sie das wichtig finden:

  • Hohe zeitliche Flexibilität: alle mit Slovak Lines an der Spitze
  • Endstation: 
    Wien Flughafen Schwechat - beliebig
    Wien Hbf - abhängig von der Tageszeit, aber Flixbus bietet die meisten Verbindungen
    Wien Erdberg - Flixbus
    Bratislava Zentraler Busbahnhof - beliebig
    Bratislava Einsteinova - RegioJet, Flixbus
    Bratislava Flughafen - Flixbus
  • Günstiger Preis: RegioJet, der Preis hängt vom jeweiligen Bus ab
  • Niedrige Preise für Zusatzleistungen (zusätzliches Gepäck usw.): RegioJet
  • Reisen mit Tieren: RegioJet / Slovak Lines (nur Hunde sind erlaubt)
  • Reisen mit dem Fahrrad: alle

 

Andere Transportmöglichkeiten

Bratislava und Wien sind mit allen Verkehrsmitteln sehr gut verbunden. Schauen Sie sich DIESEN Guide an, um das beste Verkehrsmittel für Ihre Bedürfnisse zu finden. Grundsätzlich können Sie neben der Fahrt mit dem Schiff auch zwischen Zug, Schiff, Taxi... wählen.
...oder wenn Sie gerne Rad fahren, schnappen Sie sich einfach Ihr Fahrrad und fahren Sie los! :)
 

Abschließende Bemerkung:
Haben Sie noch Fragen zur Busreise von Wien nach Bratislava? Haben Sie einen eigenen Tipp, eine Information, die für andere Reisende nützlich sein könnte? Oder gibt es etwas, das Sie uns mitteilen möchten? Zögern Sie nicht, es uns mitzuteilen!