BratislavaGuide.com
O
Suche
DE
Sprache

Menu
en de sk hu fr ru it pl es fi no

BratislavaGuide.com

City guide by local people

Bratislava Filmfestivals

Die Filmszene in Bratislava ist sehr lebendig und das ganze Jahr über zeigen verschiedene Filmfestivals Filme aus einer Vielzahl von Genres, von Kurzfilmen bis hin zu Festivals, die ausschließlich der ökologischen Nachhaltigkeit gewidmet sind. Das größere der Festivals kann nur in den größten Theatern in Bratislava, den Palace-Kinos in den Einkaufszentren Polus, Aupark und Eurovea untergebracht werden. Die kleineren Festivals werden jedoch regelmäßig von kleineren Orten und Filmclubs aus betrieben. Weitere Informationen zu den Filmschauplätzen in Bratislava finden Sie in unserem Artikel über das Kino in Bratislava.

Das Internationale Filmfestival Bratislava

Zeit: November / Dezember Jährlich.
Ort: Palastkinos im Einkaufszentrum Aupark.
Sprache: Filme aus der ganzen Welt werden gezeigt und alle Untertitel werden auf Slowakisch sein. Überprüfen Sie daher vor der Teilnahme, welche Sprache ein bestimmter Film hat.

Das Internationale Filmfestival von Bratislava bietet eine große Auswahl an Filmen und für jeden etwas. Neben dem Hauptfestival bietet der IFFB auch slowakische Filme, Kurzfilme und einen Bereich "Off the Main Stream" an. Das Festival bietet auch ein strategisches Filmmarketing-Seminar und andere Workshops an. Weitere Informationen finden Sie auf der IFFB-Website in slowakischer oder englischer Sprache.

Das Internationale Festival der frankophonen Filme Bratislava

Zeit: März Jährlich.
Ort: Palace Cinemas im Einkaufszentrum Polus, FTF VSMU, FK 35mm und A4 - Priester der Fakultät
Sprache: Französisch mit slowakischen Untertiteln.

Das Wort Frankophon bezieht sich speziell auf die französische Sprache, umfasst jedoch alle Orte der Welt, an denen die französische Sprache noch Einfluss hat und die französische Kultur immer noch vorherrscht, einschließlich aller ehemaligen französischen Kolonien. So können Filme aus der ganzen Welt zu einer Vielzahl von Themen angesehen werden, allerdings in französischer Sprache mit slowakischen Untertiteln. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website, die leider für uns Englischsprachige auch nur in slowakischer und französischer Sprache verfügbar ist. Die Tickets im Jahr 2010 waren | 17 | für 5 Tage | 3,50 | pro Film | 6 | wenn Filmabend oder | 2 | pro Film vor 14 Uhr

Hory a Mesto (Berge und Stadt)

Zeit: April Jährlich.
Ort: Palace Cinemas im Einkaufszentrum Aupark
Sprache: Variierend, mit slowakischen Untertiteln.
Preis: abhängig von Zeit und Präsentation.

Hory a Mesto ist ein internationales Festival für Bergfilme und Abenteuer. Mit einer Gruppe weltbekannter Kletterer aus aller Welt verspricht Hory a Mesto, einige der besten Abenteuerfilme zu zeigen, die Bratislava zu bieten hat. Rufen Sie im Voraus an, um herauszufinden, welche Filme in Ihrer Sprache verfügbar sind. Tickets sind derzeit im Vorverkauf in den Palace-Kinos im Einkaufszentrum Aupark erhältlich. Die offizielle Website für Hory a Mesto ist auf Slowakisch. Wenn Sie sich jedoch selbst abenteuerlustig fühlen, können Sie Hory a Mesto in Google eingeben und den Google-Übersetzer von der Suchseite aus einsetzen, um zu sehen, was Sie erhalten.

Early Melons

Zeit: März Jährlich.
Sprache: Alle Filme sind Originalversionen mit englischen Untertiteln
Ort: A4 - Nulty Priestor und FK Mladost

Early Melons ist ein Festival, das Blöcke von Kurzfilmen zeigt, die von Studenten in der Slowakei und im Ausland produziert wurden, und versucht, die kulturellen Lücken zwischen verschiedenen Ländern und den verschiedenen Filmschulen zu schließen. Jedes Ticket gekauft für | 2 | Sie erhalten einen Block mit 6 bis 8 Filmen unterschiedlicher Länge. Ein Filmblock führt zu einer ziemlichen Achterbahnfahrt der Gefühle, da die Vielfalt der Stile in jedem Block gut vertreten ist. Der erste Film eines Blocks könnte eine junge Frau zeigen, die mit dem Konzept der Abtreibung zu kämpfen hat, während der nächste Film ein Animationsfilm über die Entbindung von Störchen sein könnte, die die Entbindungen eines menschlichen Babys und eines Bärenjungen vermischen. Besuchen Sie die Website für frühe Melonen in slowakischer und englischer Sprache. Early Melons zeigt ihr Festival in einigen unabhängigen kleinen Filmclubs in einer unabhängigeren Umgebung. Eine Beschreibung der verschiedenen Filmclubs (FKs) in Bratislava finden Sie in unserem Artikel über Theater in Bratislava.

Ekotopfilm - Internationales Festival für Filme zur nachhaltigen Entwicklung

Zeit: Oktober Jährlich.
Ort: Palace Cinemas im Einkaufszentrum Aupark
Sprache: Variierend
Preis: Kostenlos

Ekotopfilm ist eines der etabliertesten und ältesten Festivals für nachhaltige Entwicklung der Welt. Das Festival des letzten Jahres zeigte 97 verschiedene Filme aus 27 verschiedenen Ländern und präsentierte alles vom Dokumentarfilm bis zu fiktiven Kurzfilmen. Ab 1974 startete Ekotopfilm in Trnava und stand dort ursprünglich unter dem Dach der Sozialistischen Akademie. Filme präsentierten ursprünglich Innovationen in Wissenschaft, Technologie und Bildung. Viele der Filme standen der Sowjetunion und dem sozialistischen Lager entschieden kritisch gegenüber und bedeuteten fast das Ende von Ekotopfilm bei seiner Konzeption. Die Organisatoren, die sich bemühten, das Festival am Leben zu erhalten, zeigten eine gleiche Anzahl pro-sowjetischer Filme und fanden so ein fachmännisch gestaltetes Gleichgewicht, das die Gedankenfreiheit förderte und den kommunistischen Idealen entsprach. Seitdem hat das Festival in zahlreichen Städten der Slowakei stattgefunden, hat aber seine Heimat in Bratislava gefunden, da die Organisatoren von Ekotopfilm feststellen, dass ihre Veranstaltung jedes Jahr weiter wächst. Um einen Blick auf die große Auswahl an Filmen des Festivals des letzten Jahres zu werfen und aktuelle Nachrichten über die bevorstehende Veranstaltung zu erhalten, besuchen Sie die offizielle Website in englischer und slowakischer Sprache.

Jeden Svet (Eine Welt)

Zeit: November Jährlich.
Ort: Zahlreiche kleine Theater und Studentenclubs rund um Bratislava. Klicken Sie hier für eine Liste aller Standorte mit Karte auf der Jeden Svet-Webseite.
Sprache: Slowakisch und Englisch je nach gezeigtem Film.
Preis: Kostenlos

Jeden Svet ist ein Dokumentarfilmfestival, das die Bedürfnisse von Menschen in Gebieten der Welt zeigt, die durch Krieg, Naturkatastrophen oder politische Unterdrückung dezimiert wurden. Intensive Dokumentarfilme aus einigen der schrecklicheren Situationen der Welt sind bei Jeden Svet leicht zu finden und möglicherweise nicht für Unbeschwerte geeignet. Wählen Sie daher die Filme aus, die Sie sorgfältig sehen möchten. Das Festival unterteilt seine Vorführungen in zahlreiche Kategorien, darunter alles von der Rubrik "Recht auf Wissen", die sich mit dem unterbewerteten Phänomen der Welt befasst, bis hin zu China, Russland und dem Islam. Jeden Svet ist sehr beliebt und hatte letztes Jahr 14.000 Zuschauer. Nach der Ausstellung in Bratislava reist das Festival zur Ausstellung in andere Städte der Slowakei. Weitere Informationen zu Jeden Svet finden Sie auf der offiziellen Website.

Febiofest SK

Zeit: März / April Jährlich. Andere Städte in der Slowakei stellen das Febiofest bis Ende April mit einer Liste der Standorte auf der Febiofest SK-Website in slowakischer und englischer Sprache aus.
Ort: Verschiedene kleine Theater und FKs in ganz Bratislava. Eine umfassende Liste finden Sie auf der Website. Weitere Informationen zu slowakischen Filmclubs finden Sie in unserem Artikel über Kinos in Bratislava.
Sprache: Variierend

Das Febiofest begann 1993 in der Tschechischen Republik als Forum für tschechische Filmemacher, um sich gegenseitig an der Arbeit zu erfreuen. Seitdem ist es sowohl in der Tschechischen Republik als auch im Ausland äußerst beliebt. Die meisten der gezeigten Filme tendieren zur künstlerischeren Seite des Films und können ziemlich abstrakt sein. Dokumentarfilme und Kurzfilme sind ebenfalls weit verbreitet. Obwohl die Slowakei Teil des Febiofest ist, hat sie ihre eigene unabhängige Agenda und reist durch das Land, um ihre Filme in mehreren Städten zu zeigen. In Bratislava wurden 135 Filme an 7 verschiedenen Orten gezeigt.

Prix ​​Donau-Fernsehfestival für Jugendliche

Zeit: September / Oktober in ungeraden Jahren.
Ort: Slowakisches Fernsehgebäude. - Mlynská dolina 1, 845 45, Bratislava.
Sprache: Variierend

Das Prix Danube Festival ist ein international anerkanntes und akkreditiertes Festival, das das Beste auszeichnen möchte, was das Weltfernsehen zu bieten hat, wenn es um die Unterhaltung von Kindern und jungen Erwachsenen geht. Das Festival begann 1971 und hat seitdem sein Angebot kontinuierlich erweitert. Die Festival-Kategorien werden stetig erweitert und dieses Jahr erwartet Sie alles von animierten Programmen bis hin zu Dokumentarfilmproduktion und Bildung. Der Prix Donau findet nur alle zwei Jahre statt. Wenn Sie also die Chance haben, einen Blick darauf zu werfen, sollten Sie einen Blick darauf werfen. 2007 hatte der Prix Danube Beiträge aus 39 verschiedenen Ländern, 89 verschiedenen Unternehmen und 289 Einzelbeiträgen. Um ihr umfangreiches Filmarchiv zu sehen und mehr über den Prix Danube zu erfahren, besuchen Sie bitte die offizielle Website.

Nordfest Nordisches Filmfestival

Zeit: Februar.
Sprache: Finnisch, Schwedisch, Dänisch und Norwegisch mit tschechischen, slowakischen und englischen Untertiteln, je nach gezeigtem Film.

Obwohl das Nordic Film Festival Festival eine relativ kleine Anzahl von Filmen bietet, umfassen die angebotenen Filme eine vielseitige Mischung aus Interessen und Genres. Besuchen Sie die offizielle Website.

Filmovy Festival Inakosti (Slowakisches Queer Film Festival)

Zeit: September - Oktober.
Sprache: Variierend
Ort: FK 35mm - FTF VSMU, FK Nostalgie, Palace Cinemas Aupark

Im Anschluss an das 1. Queer Film Festival in Osteuropa, das 1995 in der Slowakei stattfand, möchte eine Gruppe von Freiwilligen Sie einladen, sich Filme anzusehen, die Sie auf den ersten Blick vielleicht nicht sehr wert finden, aber wenn Sie Versuchen Sie, die Psyche zu verstehen, vielleicht finden Sie eine ganz neue seltsame Welt.
Schließen Sie sich jungen Studenten an und helfen Sie ihnen, indem Sie das Festival besuchen, um diese großartige Idee zu fördern. Sie können auch die offizielle FFI-Website besuchen. Welches hat alle notwendigen Informationen über Standort, Screening-Zeiten und Sponsoren. Sie können auch über die Kinos in unserem Artikel über Kinos in Bratislava lesen.