BratislavaGuide.com
O
Suche
DE
Sprache

Menu
en de sk hu fr ru it pl es fi no

BratislavaGuide.com

City guide by local people

Pezinok

Pezinok ist eine Stadt in den kleinen Karpaten, etwa 18 km von Bratislava entfernt. Die Stadt und der Rest der Region sind berühmt für ihre Qualitätsweine, die sowohl von großen Unternehmen als auch von zahlreichen kleinen Familienweingütern hergestellt werden.

Wein

Slowakischer Wein kann fast in jedem Geschäft gekauft werden. Dies sind jedoch meistens Marken, die von größeren Unternehmen hergestellt werden, denen es an echtem Charakter mangelt. Wenn Sie echten slowakischen Wein suchen, empfehlen wir Ihnen einen Besuch in Pezinok, das eine große Auswahl an einzigartigen slowakischen Weinen von Einheimischen oder kleinen Bestattungsunternehmen anbietet, die hauptsächlich an Freunde verkaufen. Der Boden um Pezinok ist perfekt für bestimmte Weine wie Rizling Vlassky (Welschriesling), Veltinske zelene (Grüner Veltliner), Müller Thurgau und Rulandske biele (Weißburgunder). Dies sind einige der Keller, die Sie ausprobieren sollten: Pfarrkeller (neben der Pfarrkirche), Keller von Ludovit Tretina (51 Kupeckeho Straße 51), Schlossweinbar (Mladoboleslavska Straße), Keller von Peter Matysak (Holubyho Straße), Keller von Jan. Hacaj (66 Cajlanska und MR Stefanika Straße), Keller von Pavol Borisa (1 Hvizdoslavova Straße).

Der Nationale Weinlokal (Narodny Salon Vin) mit 100 der besten slowakischen Weine befindet sich in der Burg Pezinok in Mladoboleslavska. Es ist täglich geöffnet, außer montags von 11 bis 18 Uhr. Die individuelle Verkostung beginnt bei ca. 17 EUR und ist für Gruppen günstiger.

Museen und Galerien

Pezinok ist eine Kulturstadt mit einem umfangreichen Angebot an kulturellen Veranstaltungen, Museen, Galerien und Sehenswürdigkeiten. Es gibt das Stadtmuseum (Mestske muzeum) und das Kleinkarpatenmuseum (Malokarpatske muzeum) in der M. R. Stefanika Straße. Das Stadtmuseum ist dienstags bis freitags von 10 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 18.00 Uhr und samstags von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Das Museum bietet zwei Dauerausstellungen Archäologie von Pezinok und Jozef Franko - Sakrale Plastikkunst. Das Small-Carphatian Museum ist dienstags bis freitags von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr, samstags von 9 bis 15 Uhr und sonntags von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Die Dauerausstellungen umfassen die Geschichte von Pezinok und die Geschichte des Weinbaus unter den kleinen Karpaten.

Die Galerie für naive Kunst in der Cajlanska-Straße ist täglich geöffnet, außer montags von 10 bis 18 Uhr im Sommer (Juli bis August) und von 10 bis 17 Uhr im Winter (September bis Juni). Die Galerie von Stefan Prokop in der Potocna Street ist täglich außer montags von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Feste und Ausstellungen

Die Stadt veranstaltet regelmäßig eine breite Palette lokaler, regionaler, nationaler oder internationaler Festivals, z. Ethnofestival, das jährlich im Februar stattfindet, Ad Uno Corda - internationales Festival der Domchöre, das jedes Jahr im Mai stattfindet. Das Internationale Theaterfestival Cibulak findet jedes Jahr Ende Juni statt. Die internationale Ausstellung von Mineralien, Fossilien und Edelsteinen Permonik findet jährlich im August statt.

Verpassen Sie nicht die traditionelle Erntefeier Vinobranie am Ende des Sommers, die eine große Auswahl an Weinen, traditionelles slowakisches Essen und Musik aller Art bietet.

Schloss und der Schlosspark

Die Burg in der Mladoboleslavska-Straße wurde Ende des 13. und Anfang des 14. Jahrhunderts erbaut. Das Schloss dient als Weinkeller und Restaurant. Teil des Schlossgebiets ist ein wunderschöner englischer Garten mit zwei Seen und seltenen Baumarten. Der Garten ist öffentlich zugänglich.

Wie man dorthin kommt

Die Stadt Pezinok ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die Busse fahren regelmäßig montags bis sonntags vom Busbahnhof Mlynske Nivy oder der Bajkalska Street ab. Der Zug fährt täglich ca. alle zwei Stunden vom Hauptbahnhof (Hlavna stanica).